(c) Bianca Fuhrmann, Führungskräfteentwicklung, Köln, www.bianca-fuhrmann.de

Darum ist die Zusammenarbeit mit Bianca Fuhrmann so erfolgreich:

Bianca Fuhrmann, die Führungskräfteentwicklerin & Expertin für Projektmanagement

  • Sie verfügt über zehn Jahre Führungserfahrung mit Kostenstellen- und Personalverantwortung.
    Dabei war sie in großen Konzernstrukturen, in denen politisches Agieren an der Tagesordnung ist, und im Mittelstand, in dem ein besonderes unternehmerisches Denken und Handeln obligatorisch ist, tätig

 

  • Als Ingenieurin liegen ihre Stärken im Analysieren, Entwickeln und strategischen Querdenken.

 

  •  Als akademisch ausgebildeter systemischer Business-Coach hat sie ein hohes Verständnis für Menschen und deren Bedürfnisse und Motivationen, aber auch für das wirtschaftliche sowie vorwärtsgerichtete Handeln von Unternehmen.

 

  • Bianca Fuhrmann hat über 15 Jahre Praxiserfahrung in der Führungskräfteentwicklung und im Projektmanagement.

 

  • Als leidenschaftliche Projektmanagerin ist es ihr stets ein besonderes Anliegen, Projekte, die zum Stillstand gekommen sind, schnellstmöglich wieder auf Erfolgskurs zu bringen.
  • Bianca Fuhrmann ist seit 2008 als selbstständiger Führungskräfteentwicklerin und Projektmanagement-Beraterin in der Wirtschaft erfolgreich etabliert.
  •  Sie ist Autorin eines Krisen- und Konfliktmanagement-Ratgebers für Projektleiter und Führungskräfte, der auf Deutsch und Tschechisch erhältlich ist.
    „Projekt-Voodoo®: Wie Sie die Tücken des Projektalltags meistern und selbst verfahrene Projekte in Erfolge verwandeln.“
    ISBN: 978-3-86936-515-2, GABAL-Verlag

 


Bianca Fuhrmanns Motto: „Der Erfolgsfaktor Nummer eins ist der Mensch!“

Diplom-Ingenieurin und Systemischer Business Coach

Mein Anliegen ist es:

  • Sie erfolgreich, souverän und geistig unabhängig für den Führungsalltag zu machen!

  • Und Ihnen das kostbarste Gut, Ihre Mitarbeiter, nahe zu bringen. Denn aus meiner Sicht sind der Mensch und somit die Mitarbeiter das Rückgrat der Führungskraft!

 

Meine Vorgehensweise:

  • Ich mache stets einen Realitätscheck!

  • Tipps und Anregungen werden immer der aktuellen Situation und den Gegebenheiten entsprechend reflektiert.

  • Ich arbeite unabhängig von jeglichen Projektmanagement-Richtungen (PMI, GPM, Prince, agile …) und empfehle immer der Situation entsprechend genau DIE richtige Methode.

Mein Appell:

  • Erhalten Sie sich die Freiheit, wirtschaftlich zu handeln, und verbannen Sie, wenn sinnvoll, jegliches dogmatisches Festhalten an Richtlinien, Prozessen und Glaubenssätzen, die ein Unternehmen einengen und im Endeffekt nur Zeit und Budget kosten können.

  • Bleiben Sie unternehmerisch unabhängig und nutzen Sie die Projektmanagement-Methoden, die Sie gerade für dieses Vorhaben benötigen.

  • Projektmanagement darf nie ein Mittel zum Selbstzweck werden. Deshalb appelliere ich für einen umsichtigen Umgang mit den Projektmanagement-Methoden.

Projekt-Voodoo®-Strategie und -Methode

Bianca Fuhrmann hat schnell gelernt, worauf es wirklich ankommt: Der entscheidende Erfolgsfaktor für das Gelingen ist immer der Mensch!

 

Egal, ob Sie sich im Projekt, in der Führungskräfteentwicklung oder im Innovationsmanagement befinden: Wenn man es schafft, den Menschen emotional zu erreichen, dann stehen einem alle Wege und Türen offen.

Bianca Fuhrmann`s Methoden sind oft ungewöhnlich.

 

Sie nutzt Systemische Coaching-Methoden, verfeinert gängige Kreativitätstechniken und entwickelte einen Querdenker-Methoden- und Strategiekoffer, speziell für das Businessumfeld. Darin finden analytische wie auch kreativ denkende Personen stets das richtige Werkzeug. 

 

Die wichtigsten Stationen (Auszug):

Bianca Fuhrmann

  • geboren 1969
  • verheiratet
  • lebt und arbeitet in Köln
  • Entwicklerin der Projekt-Voodoo®-Strategie und -Methode
  • Autorin von Projekt-Voodoo®

Hochschulstudium

2011

Systemischer Business Coach, Steinbeis-Hochschule Berlin

Abschluss: Systemischer Business Coach (SHB)

 

Systemischer Coach, Steinbeis-Hochschule Berlin

Abschluss: Systemischer Coach (SHB)

 

2000

Diplom in Photoingenieurwesen (der Studiengang nennt sich heute Medientechnik)

Institute for Media and Imaging Technology Cologne University of Applied Sciences

Abschluss: Diplom-Ingenieurin (FH)

 

Studienschwerpunkte: Medientechnik, Marketing und Photodesign

 

Kunst an der Bergischen Universität Wuppertal


Zertifizierte Ausbildungen (Auszug)

Systemisches Führungskräfte-Coaching

  • lösungsorientierte Sprachmodelle
    • Steinbeis-Hochschule Berlin
  • lösungsfokussierten Kurzzeitberatung nach Steve de Shazer
    • Steinbeis-Hochschule Berlin
  • provokative und kreative Interventionen
    • Steinbeis-Hochschule Berlin

Organisationsentwicklung und Führungsmethoden

  • Change-Management und Führungsmethoden
    • Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH

  • Führungs- und Organisationsentwicklung
    • Die Akademie

  • Organisationsentwicklung
    • Steinbeis-Hochschule Berlin

Teamentwicklung- und Coaching

  • Teamcoaching
    • Steinbeis-Hochschule Berlin
  • Kollegiale Beratung und Leadership Forum
    • Advances Leadership Consulting

  • Mitarbeitergespräche, Ergebnisse interpretieren und Maßnahmen ableiten
    • Deutsche Telekom Training GmbH
  • Improtheater als Toolbox für Trainer und Seminarleiter
    • isar148 Training

Aufstellungsarbeit und Transaktionsanalyse

  • Aufstellungsarbeit, Organisations- und Strukturaufstellungen
    • Steinbeis-Hochschule Berlin
  • Transaktionsanalyse
    • Steinbeis-Hochschule Berlin


Kommunikation und Mediation

  • Kommunikationstraining souverän argumentieren – offensiv kommunizieren
    • Institut für professionelle Gesprächsführung

  • Konfliktmanagement und Mediation
    • Institut Im Team
  • Medientraining
    • Deutsche Telekom Training GmbH

  • Pyramidal und empfängerorientiert präsentieren
    • Beck Business Communications

Projektmanagement und Anforderungs-management

  • Requirements-Engineering
    • Sophist Group

  • Fortgeschrittenen-Seminar für Projektleiterinnen und Projektleiter
    • MoveYourMind

  • Projektmanagement-Seminar
    • Technische Akademie Esslingen